Lehrlingsausbildung (mit Matura)

Im Raiffeisenverband Salzburg wird die Ausbildung von Lehrlingen als besonders wichtige Investition in die Zukunft betrachtet. Um eine umfassende Ausbildung zu gewährleisten, durchlaufen die Lehrlinge im Laufe der Lehrzeit ein sogenanntes "Job-Rotations-Programm", wo sie in den - für den jeweiligen Lehrberuf - wichtigsten Bereichen eingesetzt werden und somit für den Beruf wichtige Aufgaben erlernen und erste Erfahrungen sammeln.

Der Raiffeisenverband Salzburg fördert zudem junge Menschen, die sich nicht zwischen Lehre und höheren Schule entscheiden können, indem wir die Möglichkeit anbieten die Lehre mit Matura abzulegen.

Interessante Informationen zur Lehre mit Matura erhalten Sie hier!