OrganisationsberaterIn

Als OrganisationsberaterIn gestalten, steuern und begleiten Sie Veränderungs- und Entwicklungsprozesse sowie Arbeitsabläufe von Gesamt- oder Teilorganisationen unter Berücksichtigung der Firmenkultur.   Fotolia_5584848

Mit Ihrer Arbeit schaffen Sie die Bedingungen für eine leistungsfähige und wirtschaftliche Organisation.
Sie fördern die Motivation der Mitarbeiter, unterstützen den Wandel zu einer nachhaltigen Selbstorganisation und stärken die Organisation für einen flexiblen Umgang mit sich verändernden Marktanforderungen.
Sie unterstützen unsere Raiffeisenbanken dabei, die Balance zwischen notwendiger Veränderung und der erforderlichen Stabilität, die eine funktionstüchtige Organisation braucht, herzustellen und wirken in Konfliktsituationen ausgleichend entgegen.

Unsere OrganisationsberaterInnen zeichnen sich durch ihre fachliche Kompetenz, durch ihre lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise und durch ihr innovatives Denken und Handeln aus. Die Schwerpunkte der fachlichen Kompetenz liegen in der Organisations- und Strukturentwicklung sowie in der Strategie- und Geschäftsentwicklung. Wesentliche Erfolgsfaktoren sind auch das Wissen um die Aufgaben der Bank und vor allem das Wissen darum, wie diese Aufgaben effizient und effektiv von den Mitarbeitern und Führungskräften erfüllt werden können.

 

Christian Rohrmoser  

Fachexperte Organisationsberatung: Christian Rohrmoser

"Die Aufgaben in der Organisationsberatung sind vielschichtig und sehr abwechslungsreich. Sowohl in den Abteilungen des RVS als auch den Raiffeisenbanken beleuchten wir als neutrale Stelle die jeweilige Bank und entwickeln gemeinsam mit der Geschäftsleitung und den Mitarbeitern Handlungsfelder, um die Struktur und das Ergebnis der Bank zu verbessern.
Dazu stimmen wir uns wenn nötig auch mit anderen Fachabteilungen ab und bringen unser Know how ein. Wir bekommen dabei die Möglichkeit, gemeinsam etwas zu bewegen."