SoftwareentwicklerIn

Als SoftwareentwicklerIn sind Sie für die Entwicklung sowie Weiterentwicklunge unserer Programme verantwortlich. Neben der Entwicklungstätigkeit gehört auch das Definieren von Softwareanforderungen in Absprache mit unseren ProduktbetreuerInnen zu Ihren Aufgaben. Des Weiteren wirken Sie an der Planung der Softwarearchitektur und deren Umsetzung mit.   [A] Fotolia_27019476_XS_220

Ihr weiterer Aufgabenbereich umfasst die Modifikation bestehender Anwendungen, die Fehlereingrenzung, -suche und –behebung sowie die Zusammenstellung von Testplänen und -daten für alle Anwendungsfälle der Software in Zusammenarbeit mit unseren ProduktbetreuerInnen.

Unsere SoftwareentwicklerInnen zeichnen sich sowohl durch ihr IT-spezifisches Fachwissen als auch einer selbständigen Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, analytisches Denkvermögen, hohe Eigeninitiative sowie eine marktorientierte Arbeitsweise aus.

Claudia Weger  

Softwareentwicklerin Claudia Weger:

„Besonders wichtig für meinen Beruf ist analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten als auch ein gutes Zeitmanagement.“