LagerhausleiterIn / WerkstättenleiterIn

 

Als Standortleiter führen Sie Ihr Lagerhaus bzw. Werkstätte nach den mit der Vertriebsleitung abgestimmten Grundsätzen und Zielen. Dabei sind Sie hauptverantwortlich für den unternehmeri-schen Erfolg des Standortes sowie für die Ihnen zugeordneten MitarbeiterInnen.

Sie sind aktiv in die Einführung von neuen Produkten und dem Erstellen einer auf den Markt ausgerichteten Pro-duktpalette miteingebunden. Sie tragen die Verantwortung für den unternehmerischen Erfolg des Standortes sowie für die Budget- und Vertriebsplanung, die Einhaltung der Unternehmenskultur als auch die Förderung, Entwicklung und Motivation der Ihnen zugeordneten Mitarbeiter.

Zu Ihren Hauptaufgaben zählen zudem die Umsetzung der Vertriebsziele, die Organisation der Verkaufsräumlichkeiten sowie eine aktive Beratung der Kunden. Im Rahmen Ihrer Personalverantwortung sorgen Sie für den optimalen Einsatz innerhalb Ihrer Filiale und legen die Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für Ihre Mitarbeiter fest.

  Lagerhaus

Unsere Lagerhausleiter sind lokale Repräsentanten des Lagerhauses, nehmen aktiv an öffentlichen Veranstaltungen teil und engagieren sich im lokalen Geschehen. Weiters zeichnen sie sich durch hohe Führungskompetzenz, starke Kundenorientierung sowie ein hohes Maß an Engagement aus.
 
 
Robert Bamberger  

Lagerhausleiter: Robert Bamberger

„Der Raiffeisenverband Salzburg bietet als sicherer Arbeitgeber sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten. Jeder einzelne Mitarbeiter kann sich mit unserem gut organisierten Schulungsprogramm auf den Arbeitsalltag bestmöglich vorbereiten. Im Lagerhaus Bergheim gefällt mir besonders unser tolles Betriebsklima, mit meinen Mitarbeitern auch lachen zu können und Spaß an der Arbeit zu haben. Wir sind nicht nur Arbeitskollegen sondern im Laufe der Zeit auch sehr gute Freunde geworden. Jeder fährt mit Freude in die Arbeit und leistet für den Raiffeisenverband Salzburg meines Erachtens  außergewöhnliche Arbeit.“