Raiffeisen SperrHotline

Sofortige Sperre bei Anruf

Im Falle eines Verlustes, Diebstahls oder Missbrauchs Ihrer ELBA-Identifikationsmerkmale (PIN, TAN, Signaturkarte etc.) bzw. Ihrer Maestro- oder Kreditkarte wenden Sie sich bitte unverzüglich an die Raiffeisen SperrHotline.

Mit nur einem Anruf können Sie hier Ihren Zugang zu Raiffeisen ELBA-internet, ELBA-mobil bzw. Ihre Raiffeisen Karten sperren lassen. Die Hotline ist rund um die Uhr erreichbar.

Durch Tippen auf die gewünschte Telefonnummer wird die Verbindung zur SperrHotline aufgebaut:

 

 NÖ, Wien    +43 (0)599 32032
 Burgenland   +43 (0)599 33123
 Oberösterreich   +43 (0)599 34034
 Salzburg    +43 (0)599 35599
 Tirol     +43 (0)599 36036
 Vorarlberg   +43 (0)599 37037
 Steiermark   +43 (0)599 38038
 Kärnten    +43 (0)599 39039