Das Sicherheitssystem

Raiffeisen ELBA-internet ist mit einem umfassenden Sicherheitssystem ausgestattet. Raiffeisen bietet Ihnen ein umfassendes Sicherheitssystem für Ihre Online-Bankgeschäfte.

Raiffeisen ELBA-internet ist mit einem umfassenden Sicherheitssystem ausgestattet, das gewährleistet, dass Ihre persönlichen Daten von Unbefugten nicht entschlüsselt oder verändert werden können. Dazu gehören

  • Verwendung eines Browsers mit 128bit-Verschlüsselung
  • Zugriff auf Ihre Konten ausschließlich mit Ihrer persönlichen Daten (Verfügernummer und PIN bzw. cardTAN oder Benutzername/Passwort und PIN (PIN = Persönliche Identifikationsnummer)) bzw. cardTAN oder mit der Digitalen Signatur
  • "Unterschreiben" von Überweisungen und Wertpapieraufträgen mit Raiffeisen smsTAN, Digitaler Signatur oder cardTAN
  • Automatischer Verbindungsabbruch nach zehn Minuten, wenn keine Aktion zum Bankrechner mehr durchgeführt wurde. In der Statuszeile Ihres Browsers wird zwei Minuten vor Verbindungsabbruch angezeigt, wie lange Ihre Sitzung ohne erneute Aktivität in Raiffeisen ELBA-internet noch gültig ist.
  • Sperre der Anwendung bei
    • mehr als drei PIN-Eingabe-Fehlversuchen
    • mehr als drei Fehlversuchen bei Eingabe der smsTAN
    • mehr als drei Fehlversuchen bei Eingabe der cardTAN
  • Zertifizierung des ELBA-internet-Servers durch Fa. VeriSign, Inc. USA.
  • Umfangreiches Sicherheitssystem mit mehrfachen Firewalls im Raiffeisen Rechenzentrum