Drucken

Datenträger Bank an Kunde

 

[A] Fotolia_14391551_XS_220  

Professionelle Nutzung des „Bank an Kunde“-Datenträgers:

Sie erhalten von Ihrer Raiffeisenbank eingangsseitig einen „Bank an Kunde“-Datenträger. Diesen Datenträger spielen Sie in Ihre Buchhaltung ein und erzielen so einen automatisierten Abgleich Ihrer Zahlungseingänge mit den offenen Fakturen.

 

Volldatenerfassung Raiffeisenverband Salzburg:
  • Erfassung der Auftraggeberdaten
  • Erfassung der Daten vom Verwendungszweck z.B. Rechnungs/Kundennummern
  • Individuelle Prüfungsmöglichkeiten des Kundendatenfeldes
  • Möglichkeit der getrennten Anlieferung (Beleghaft/Elektronische Umsätze)

Welche Voraussetzungen erfordert die Nutzung des „Bank an Kunde“-Datenträgers? 
Ihre EDV muss dazu fähig sein, Datenträger zu importieren und mit der Buchhaltung abzugleichen.

Wie erhalte ich den „Bank an Kunde“-Datenträger?
Am einfachsten über ELBA-business.